Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Artikel: Klassischer Earl Grey Latte - N°49 | Earl Grey

N°49 | Earl Grey

Klassischer Earl Grey Latte - N°49 | Earl Grey

  • 3 TL deiner Schwarzteemischung
  • 250 ml Wasser
  • 250 ml Milch oder eine pflanzliche Alternative
  • 1 TL Vanilleextrakt (optional)
  • Schaumige Milch zum Topping
  • Ein wenig geriebene Bergamottenschale oder Kornblumenblüten zur Deko

Klassischer Earl Grey Latte

Zubereitung:

  1. Brühe die Teemischung in 250 ml kochendem Wasser für etwa 4 Minuten.
  2. Erwärme die Milch (und den Vanilleextrakt, falls verwendet) in einem Topf oder mit einem Milchaufschäumer, bis sie heiß und schaumig ist.
  3. Seihe den Tee in eine große Tasse ab, füge die heiße Milch hinzu und toppe das Getränk mit etwas Milchschaum.
  4. Dekoriere den Latte mit einer Prise geriebener Bergamottenschale oder einigen Kornblumenblüten für das perfekte Finish.
Loser Eistee vs. Eistee aus Flaschen: Ein Vergleich

Loser Eistee vs. Eistee aus Flaschen: Ein Vergleich

  Eistee ist ein beliebtes Erfrischungsgetränk, das besonders in den Sommermonaten für Abkühlung sorgt. Es gibt zwei Hauptarten von Eistee: loser Eistee, den man selbst aus Teeblättern oder Teebeu...

Weiterlesen
Warum man Eistee für Kinder selber machen sollte inkl. 5 Rezepte

Warum man Eistee für Kinder selber machen sollte inkl. 5 Rezepte

Eistee ist ein beliebtes Getränk, das auch bei Kindern gut ankommt. Allerdings sind viele fertige Eistees aus dem Handel oft mit hohen Zuckermengen und künstlichen Zusätzen belastet, was sie zu ei...

Weiterlesen
Warum selbstgemachter Eistee besser ist: 5 überzeugende Gründe

Warum selbstgemachter Eistee besser ist: 5 überzeugende Gründe

Eistee gehört zu den beliebtesten Sommergetränken und bietet eine erfrischende Alternative zu Limonaden und Softdrinks. Doch während viele zu fertigen Eistees aus dem Supermarkt greifen, gibt es ü...

Weiterlesen
.