Passer au contenu

Panier

Votre panier est vide

Article: Entspannung im Becher: Tees, die gegen Unruhe und Angst helfen

Entspannung im Becher: Tees, die gegen Unruhe und Angst helfen

Unruhe und Angstzustände können den Alltag erheblich beeinträchtigen und das allgemeine Wohlbefinden mindern. Doch es gibt natürliche Helfer, die beruhigend wirken und helfen können, die innere Balance wiederzufinden: Tee. Verschiedene Teesorten sind bekannt für ihre entspannenden Eigenschaften und können effektiv gegen Unruhe und Angstzustände wirken. Dieser Artikel stellt die besten Tees vor, die für Entspannung sorgen und den Geist beruhigen.

Die besten Tees gegen Unruhe und Angst

Kamillentee

Kamillentee ist seit langem für seine beruhigenden Eigenschaften bekannt und wird häufig bei Nervosität und Schlafstörungen eingesetzt.

  • Wirkung: Kamille enthält Apigenin, ein Flavonoid, das an bestimmte Rezeptoren im Gehirn bindet und so eine beruhigende Wirkung hat.
  • Anwendung: Eine Tasse Kamillentee vor dem Schlafengehen kann helfen, den Geist zu beruhigen und einen erholsamen Schlaf zu fördern.

Lavendeltee

Lavendel ist nicht nur wegen seines angenehmen Dufts beliebt, sondern auch wegen seiner angstlösenden und beruhigenden Effekte.

  • Wirkung: Lavendel wirkt entspannend auf das zentrale Nervensystem und kann helfen, Stress und Angst zu lindern.
  • Anwendung: Lavendeltee eignet sich besonders gut als abendliches Ritual, um zur Ruhe zu kommen.

Passionsblumentee

Passionsblume ist eine Pflanze, die für ihre beruhigenden Eigenschaften geschätzt wird und oft bei Angstzuständen und Schlaflosigkeit verwendet wird.

  • Wirkung: Die Passionsblume enthält Flavonoide, die angstlösend und beruhigend wirken können.
  • Anwendung: Eine Tasse Passionsblumentee am Abend kann helfen, den Geist zu entspannen und einen ruhigen Schlaf zu fördern.

Baldriantee

Baldrian ist eine der bekanntesten Heilpflanzen zur Beruhigung des Nervensystems und zur Förderung des Schlafs.

  • Wirkung: Baldrianwurzel enthält Valerensäure, die beruhigend wirkt und Schlafstörungen lindern kann.
  • Anwendung: Baldriantee kann bei akuter Unruhe und Schlafproblemen helfen, sollte jedoch wegen seines intensiven Geschmacks mit anderen Kräutern gemischt werden.

Melissentee (Zitronenmelisse)

Zitronenmelisse hat einen frischen, zitronigen Geschmack und ist bekannt für ihre beruhigenden Effekte.

  • Wirkung: Melisse enthält Rosmarinsäure, die angstlösende und entspannende Eigenschaften hat.
  • Anwendung: Eine Tasse Melissentee am Nachmittag oder Abend kann helfen, Stress abzubauen und zur Ruhe zu kommen.

Wie Tee gegen Unruhe und Angst wirkt

Förderung der Entspannung

Tees enthalten verschiedene bioaktive Verbindungen, die beruhigend auf das zentrale Nervensystem wirken. Diese Substanzen können die Wirkung von Neurotransmittern wie GABA (Gamma-Aminobuttersäure) verstärken, die für die Beruhigung des Geistes und die Förderung der Entspannung zuständig sind.

Reduktion von Stresshormonen

Bestimmte Tees können helfen, den Cortisolspiegel im Körper zu senken. Cortisol ist ein Stresshormon, das in hohen Mengen Unruhe und Angst auslösen kann. Die regelmäßige Einnahme von beruhigenden Tees kann dazu beitragen, den Cortisolspiegel zu regulieren und ein Gefühl der Ruhe zu fördern.

Schaffung von Ritualen

Das Trinken von Tee kann zu einem beruhigenden Ritual werden, das den Körper darauf vorbereitet, sich zu entspannen. Ein festes Teeritual am Abend signalisiert dem Körper, dass es Zeit ist, zur Ruhe zu kommen und kann so die Schlafqualität verbessern.

Tipps für die Zubereitung von beruhigendem Tee

Qualität der Zutaten

Hochwertige, biologisch angebaute Kräuter bieten die besten gesundheitlichen Vorteile und ein reineres Geschmackserlebnis. Achte darauf, Tees von vertrauenswürdigen Anbietern zu kaufen.

Zubereitung

  • Wassertemperatur: Verwende heißes, aber nicht kochendes Wasser (ca. 90-95 Grad Celsius), um die empfindlichen Inhaltsstoffe der Kräuter zu schonen.
  • Ziehzeit: Lasse den Tee je nach Sorte 5-10 Minuten ziehen, um die volle Wirkung der Kräuter zu entfalten.

Zeitpunkt des Konsums

  • Abends: Trinke den beruhigenden Tee etwa 30 Minuten bis eine Stunde vor dem Schlafengehen, um dem Körper Zeit zu geben, die entspannenden Effekte zu nutzen.
  • Ruhige Umgebung: Genieße den Tee in einer ruhigen, entspannten Umgebung, um die beruhigende Wirkung zu verstärken.

Kreative Variationen für mehr Genuss

Honig und Zitrone

Ein Teelöffel Honig und ein Spritzer Zitrone können den Geschmack von beruhigendem Tee verfeinern und zusätzliche gesundheitliche Vorteile bieten.

Kräutermischungen

Mische verschiedene beruhigende Kräuter, um einen individuellen Teegenuss zu kreieren. Eine Kombination aus Kamille, Lavendel und Melisse kann besonders wohltuend sein.

Eistee-Varianten

Beruhigender Tee kann auch kalt genossen werden. Bereite den Tee wie gewohnt zu und lasse ihn abkühlen. Mit Eiswürfeln und einem Spritzer Zitronensaft wird er zu einem erfrischenden und beruhigenden Sommergetränk.

Fazit: Beruhigender Tee als natürlicher Helfer gegen Unruhe und Angst

Beruhigender Tee ist ein einfaches und natürliches Mittel, um Unruhe und Angstzustände zu lindern. Mit einer Vielzahl von wohltuenden Inhaltsstoffen bietet er eine sanfte Möglichkeit, Körper und Geist zu entspannen und zur inneren Ruhe zu finden.

Durch die Integration von beruhigendem Tee in die tägliche Routine kann man nicht nur die Schlafqualität verbessern, sondern auch einen Moment der Entspannung und Achtsamkeit in den Alltag einbauen. Probier es aus und entdecke die beruhigende Kraft des Tees!

Loser Eistee vs. Eistee aus Flaschen: Ein Vergleich - 7Tea® Bio-Tee Onlineshop

Loser Eistee vs. Eistee aus Flaschen: Ein Vergleich

  Eistee ist ein beliebtes Erfrischungsgetränk, das besonders in den Sommermonaten für Abkühlung sorgt. Es gibt zwei Hauptarten von Eistee: loser Eistee, den man selbst aus Teeblättern oder Teebeu...

En savoir plus
Warum man Eistee für Kinder selber machen sollte inkl. 5 Rezepte - 7Tea® Bio-Tee Onlineshop

Warum man Eistee für Kinder selber machen sollte inkl. 5 Rezepte

Eistee ist ein beliebtes Getränk, das auch bei Kindern gut ankommt. Allerdings sind viele fertige Eistees aus dem Handel oft mit hohen Zuckermengen und künstlichen Zusätzen belastet, was sie zu ei...

En savoir plus
Warum selbstgemachter Eistee besser ist: 5 überzeugende Gründe - 7Tea® Bio-Tee Onlineshop

Warum selbstgemachter Eistee besser ist: 5 überzeugende Gründe

Eistee gehört zu den beliebtesten Sommergetränken und bietet eine erfrischende Alternative zu Limonaden und Softdrinks. Doch während viele zu fertigen Eistees aus dem Supermarkt greifen, gibt es ü...

En savoir plus
.