Ein Herzensbusiness kreieren, aber wie?

Unsere Story

Einfach das Hobby zum Beruf machen. Leichter gesagt als getan. Die C-Zeit hatte es in sich gehabt und uns richtig fette Gebirge ins damalige Business gelegt. Es wurde Zeit für ein Abenteuer der anderen Art.

Wir lieben fremde Länder und gemütliche Orte.

Wir lieben Reisen und die Herausforderungen des Lebens.

Wir lieben Business und Lifestyle.

Und wie sollte das jetzt zu einem Business werden? Zu einer Zeit, in der Reisen verboten und der einzige gemütliche Ort das heimische Sofa war?

Es kam der Moment, da saßen wir uns nach einem Fotoshooting auf Sylt in einem Restaurant am Strand gegenüber. Den Geruch von Meer in der Nase und das Gefühl von Salz auf der Haut. (ja, krass cheesy, aber so war es wirklich!)

Wir bestellten Tee und kamen von der Tagesauswertung ins Plaudern. Wohin würden wir gerne reisen? In welchen Ländern waren wir schon und was beeindruckte uns am meisten? Bei unseren Tee-Entdeckungen blieben wir hängen und entdeckten unsere gemeinsame Leidenschaft. Wir machten die Nacht zum Tag.

Und auf einmal war sie da: Unsere Idee der Unabhängigkeit in Kombination mit unseren Kernwerten kreierten wir gesunden, ehrlichen und fairen Tee. Aus Tea for Two (T42) wurde Tea for You (T4U). Unsere besten Mischen kannst du im Shop entdecken und wir tüfteln währenddessen weiter. So wurde unser Hobby zum Beruf. Manchmal ist es leichter als du denkst.

Teatime ist für uns mehr als nur ein warmes Getränk in der Hand. Es ist Abenteuer, Lifestyle und Grenzen austesten – egal bei welchen Temperaturen und egal an welchem Ort.