website Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Artikel: 10 Gründe, warum Tee das perfekte Sommergetränk ist

10 Gründe, warum Tee das perfekte Sommergetränk ist - 7TEA®

10 Gründe, warum Tee das perfekte Sommergetränk ist

  1. Hydratation

Zuallererst, und vielleicht am wichtigsten, ist Tee ein hervorragendes Getränk zur Hydratation. In den heißen Sommermonaten ist es entscheidend, genügend Flüssigkeit zu sich zu nehmen. Viele Tees, vor allem Kräutertees, enthalten kein Koffein und können daher den ganzen Tag über genossen werden, ohne dass man sich Sorgen machen muss, dass sie dehydrierend wirken.

  1. Kalorienarm

Im Gegensatz zu vielen anderen Sommergetränken wie Limonade oder Cocktails ist Tee kalorienarm. Selbst wenn du ein wenig Süßstoff hinzufügst, enthält eine Tasse Tee normalerweise deutlich weniger Kalorien als die meisten anderen Getränke. Das macht Tee zu einer ausgezeichneten Option, wenn du im Sommer auf deine Figur achten möchtest.

  1. Vielseitig

Tee ist unglaublich vielseitig. Ob heiß oder kalt serviert, gibt es eine fast unendliche Vielfalt an Geschmacksrichtungen und Sorten zur Auswahl. Von grünem Tee bis hin zu Früchtetee, von schwarzem Tee bis hin zu weißen Tees - die Möglichkeiten sind fast endlos. Zudem kannst du mit Gewürzen, Früchten und Kräutern experimentieren, um deinen eigenen individuellen Sommertee zu kreieren.

  1. Erfrischend

Es mag zunächst gegen die Intuition sprechen, aber heißer Tee kann tatsächlich dazu beitragen, den Körper zu kühlen. Das liegt daran, dass der heiße Tee dazu führt, dass der Körper schwitzt, und wenn der Schweiß verdunstet, kühlt er den Körper ab. Natürlich ist auch ein Glas Eistee an einem heißen Sommertag extrem erfrischend!

  1. Gesundheitsvorteile

Viele Teesorten sind vollgepackt mit Antioxidantien und anderen gesundheitsfördernden Verbindungen. Grüner Tee zum Beispiel ist bekannt für seine entzündungshemmenden Eigenschaften und kann dazu beitragen, den Blutdruck zu senken und das Herz gesund zu halten. Hibiskustee, der kalt serviert lecker schmeckt, kann helfen, den Blutdruck zu senken und das Immunsystem zu stärken.

  1. Koffeinfrei

Während einige Teesorten Koffein enthalten, gibt es viele koffeinfreie Optionen für diejenigen, die es vermeiden möchten. Kräutertees wie Kamille, Pfefferminze und Hibiskus sind alle koffeinfrei und können den ganzen Tag über genossen werden.

  1. Gut für die Haut

Die Antioxidantien in vielen Teesorten können dazu beitragen, die Haut vor den schädlichen Auswirkungen der UV-Strahlung zu schützen. Während Tee niemals Sonnencreme ersetzen sollte, kann er eine zusätzliche Waffe im Kampf gegen Hautschäden sein.

  1. Einfach zuzubereiten

Tee ist ein Getränk, das in kürzester Zeit zubereitet werden kann, und das macht es perfekt für den Sommer. Ob du eine schnelle Tasse heißen Tees aufbrühst oder einen Krug Eistee zubereitest, es ist einfach und erfordert wenig Vorbereitungszeit. Du kannst sogar im Voraus eine größere Menge zubereiten und sie im Kühlschrank aufbewahren, um sie bei Bedarf zu genießen.

  1. Fördert die Verdauung

Viele Teesorten, wie z. B. Pfefferminz- und Kamillentee, sind bekannt dafür, dass sie die Verdauung unterstützen. Im Sommer, wenn wir dazu neigen, mehr zu grillen und zu schlemmen, kann eine Tasse Tee nach dem Essen helfen, das Völlegefühl zu lindern und die Verdauung zu fördern.

  1. Perfekt für den Sommerabend

Es gibt kaum etwas Besseres, als an einem lauen Sommerabend auf der Terrasse oder dem Balkon zu sitzen und eine Tasse Tee zu genießen. Es ist ein Moment der Ruhe und Entspannung, der perfekt ist, um den Tag ausklingen zu lassen. Probiere doch mal einen Kräutertee wie Kamille oder Lavendel, die für ihre beruhigenden Eigenschaften bekannt sind.

Mit all diesen Vorteilen ist es kein Wunder, dass Tee das perfekte Sommergetränk ist. Egal, ob du ihn heiß oder kalt genießt, er bietet zahlreiche Vorteile und ist eine leckere Möglichkeit, den Durst zu stillen und gleichzeitig etwas Gutes für deinen Körper zu tun. Lass den Sommer also mit einer Tasse deines Lieblingstees beginnen!

Kräuterecke

Mate-Tee: Ein kulturelles Erbe - Anbau, Herkunft und gesundheitliche Vorteile
Mate

Mate-Tee: Ein kulturelles Erbe - Anbau, Herkunft und gesundheitliche Vorteile

Mate-Tee, das Nationalgetränk von Argentinien, hat eine lange Geschichte und ist für seine stimulierenden Eigenschaften und gesundheitlichen Vorteile bekannt. In diesem Beitrag tauchen wir in die W...

Weiterlesen
Tulsi: Das heilige Basilikum - Anbau, Herkunft und gesundheitliche Vorteile

Tulsi: Das heilige Basilikum - Anbau, Herkunft und gesundheitliche Vorteile

Tulsi, auch bekannt als heiliges Basilikum, ist eine wichtige Pflanze in der ayurvedischen Medizin und hat tiefe Wurzeln in der indischen Kultur und Spiritualität. In diesem Beitrag erforschen wir ...

Weiterlesen
Ashwagandha: Das indische Ginseng - Anbau, Herkunft und gesundheitliche Vorteile

Ashwagandha: Das indische Ginseng - Anbau, Herkunft und gesundheitliche Vorteile

Die Welt der Kräuter und Pflanzen ist reich an natürlichen Heilmitteln und Superfoods. Ashwagandha ist eines dieser Superfoods, das in vielen traditionellen Heilpraktiken, insbesondere in der Ayurv...

Weiterlesen